zum Inhalt

Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie


Das sechssemestrige Bachelorstudium Grafik-Design und Fotografie vermittelt gestalterische und technische Grundlagen im Bereich Grafikdesign und Fotografie und verbindet die beiden Bereiche auf einzigartige Weise. Die Studierenden lernen mit unterschiedlichen analogen und digitalen Medien umzugehen, eigene visuelle Ideen zu entwickeln und diese praktisch umzusetzen.


Das Studium ermöglicht den Studierenden die Grenzen der visuellen Kommunikation zu erkunden und den zunehmenden Anforderungen und Komplexität der Disziplin mit inhaltlich-konzeptionellen Ansätzen zu begegnen. Neben freien künstlerischen Arbeiten werden angewandte, praxisnahe gestalterische Aufgabenstellungen in digitalen, druckbasierten und fotografischen Medien entwickelt. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Typografie, Printgrafik, Editorial Design, Corporate Design, Interface Design, Webdesign, Informationsdesign und Daten Visualisierungen; analoge und digitale Fotografie: Aufnahmetechniken, Labortechniken, Studiofotografie, Dokumentarfotografie, inszenierte Fotografie und historische fotografische Verfahren.
Das Studium vermittelt darüberhinaus ein kritisches Medienverständnis und bereitet die Studierenden auf vielfältige Anforderungen und Aufgaben im Kreativbereich vor.


Die ABTEILUNG VISUELLE KOMMUNIKATION (Leitung Univ.Prof. Tina Frank) steht für ein abwechslungsreiches Studium mit einem vielfältigen und zeitgemäßen Lehrangebot.
Die individuelle Betreuung und Unterstützung in kleinen Arbeitsgruppen wird dabei durch regelmäßige Vortragsreihen, Exkursionen, Ausstellungen und internationale Symposien im Bereich der visuellen Kommunikation ergänzt. Weiterfühhrend bietet die Abteilung das zweijährige Masterstudium Visuelle Kommunikation an.

Über das Studium
Das Studium ermöglicht den Studierenden die Grenzen der visuellen Kommunikation zu erkunden und den zunehmenden Anforderungen und Komplexität der Disziplin mit inhaltlich-konzeptionellen Ansätzen zu begegnen. Neben freien künstlerischen Arbeiten werden angewandte, praxisnahe gestalterische Aufgabenstellungen in digitalen, druckbasierten und fotografischen Medien entwickelt. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Typografie, Printgrafik, Editorial Design, Corporate Design, Interface Design, Webdesign, Informationsdesign und Daten Visualisierungen; analoge und digitale Fotografie: Aufnahmetechniken, Labortechniken, Studiofotografie, Dokumentarfotografie, inszenierte Fotografie und historische fotografische Verfahren. Das Studium vermittelt darüber hinaus ein kritisches Medienverständnis und bereitet die Studierenden auf vielfältige Anforderungen und Aufgaben im Kreativbereich vor.

Abteilung für Visuelle Kommunikation
Die Abteilung für Visuelle Kommunikation unter der Leitung von Tina Frank steht für ein abwechslungsreiches Studium mit einem vielfältigen und zeitgemäßen Lehrangebot. Die individuelle Betreuung und Unterstützung in kleinen Arbeitsgruppen wird dabei durch regelmäßige Vortragsreihen, Exkursionen, Ausstellungen und internationale Symposien im Bereich der visuellen Kommunikation ergänzt. Weiterführend bietet die Abteilung das zweijährige Masterstudium Visuelle Kommunikation an.

Leitung
Univ.Prof. Tina Frank

Kontakt

Abteilung Visuelle Kommunikation
viskom.info@ufg.at
T: +43 (0) 732 7898 375

Kunstuniversität Linz
Abteilung Visuelle Kommunikation
Reindlstrasse 16-18
4040 Linz - Urfahr | Austria