zum Inhalt

Archiv

Kleine Bilder ganz groß in der Stadt

Start: 24. März 2017; Projektphase bis April 2017 BRG Fadingerstrasse Linz

Ein Architekturprojekt mit SchülerInnen des BRG Fadingerstraße Linz aus der Reihe RaumGestalten.
RaumGestalten ist eine Projektreihe von KulturKontakt Austria, der Architekturstiftung Österreich sowie von Kammern der Architekten und Ingenieurkonsulenten.

Kooperationspartnerinnen der Kunstuniversität Linz:
Univ.Prof. Dr. Marion Starzacher, Abteilung Technik & Design / Werkerziehung
Ilona Stuetz, Bachelor Abschluss in textil.kunst.design (seit Januar), studiert derzeit BE, TG, MG (Lehramt) und Interface Cultures (Masterstudium)

Die eigene Stadt bzw. gebaute Umwelt soll durch Stadtspaziergänge besser kennengelernt werden, indem sie genau auf ihre Formen, Farben und Spezifika untersucht wird. Die Besonderheiten werden auf einem Plan kartiert undfotografisch dokumentiert. Dabei wird auf die Themen Perspektive und Stadtfluchten besonderen Wert gelegt.
In einem zweiten Teil beschäftigt sich die Klasse mit künstlerischen Themen aus Street Art und Miniaturen und versucht, in einem eigenen kreativen Prozess die Stadt mit Kunst zu verbinden und mit präzisen Fotografien – also durch genaues Hinsehen und genaues Positionieren – Kunstwerke entstehen zu lassen.
Eine öffentliche Ausstellung der Kunstwerke ist in Kooperation mit dem afo // Architekturforum Oberösterreich im Mai 2017 geplant.

ProjektpartnerInnen
Architekturvermittlung: Birgit Schober-Pointinger, Architektin und Baukulturvermittlerin in Linz
Kunstuniversität Linz:
Ilona Stuetz, Bachelor Abschluss in textil.kunst.design (seit Januar), studiert derzeit BE, TG, MG (Lehramt) und Interface Cultures (Masterstudium)
Marion Starzacher, Professorin am Institut Kunst und Bildung / Abteilung für Technik & Design / Werkerziehung
Schule: BRG Linz Fadingerstraße, Lehrperson: Maria Söllradl
Projektidee und Vermittlung / ProjektpartnerInnen: Sibylle Bader

www.kulturkontakt.or.at

© wanderklasse