zum Inhalt

Archiv

RESONANZ

Ausstellungszeitraum 6.8. – 29.10.2017 Studienkirche St. Josef Kanzelmüllerstr. 90a, Burghausen

JOSEF BAIER – RESONANZ

In der Einzelausstellung des aus Leonding bei Linz stammenden Bildhauers Josef Baier steht das Thema Resonanz im Mittelpunkt der Betrachtung. Resonanz bedeutet Widerhall und Echo. Baier versteht Resonanz als eine Möglichkeit, seine Skulpturen, den Raum und den Betrachter mit Hilfe eines gesetzten Impulses in Schwingung zu versetzen. Dabei bringt er den Betrachter nicht nur durch die skulpturale Form visuell in Schwingung. Er sucht bei der Formfindung zugleich nach Resonanzkörpern, die durch mechanische Abläufe oder mit Hilfe direkter Aktionen durch den Besucher ins Schwingen und somit zum Klingen kommen. Der umgebende Kirchenraum mit seiner mächtigen Akustik verstärkt als zusätzlicher Klangkörper die Wirkung. Die den Skulpturen innewohnende Statik wird dadurch gleichsam aufgehoben. In den Arbeiten kumulieren Josef Baiers Kenntnisse der Materialbeschaffenheit, Kinetik, Musik, Philosophie, Mathematik und Physik. Diese an die bildende Kunst angrenzenden Disziplinen unterstützen und durchdringen den bildhauerischen Prozess. Dabei bleibt die Form und Gestalt stets im Mittelpunkt der Arbeit des Bildhauers. 
Öffnungszeiten Do, Fr 14-18 Uhr · Sa, So und Feiertag 10-18 Uhr

www.kunst-mag.de/2017/08/23/josef-baier-resonanz/  

www.josef-baier.at

Foto: Nixdorf Fotografie © Stadt Burghausen