zum Inhalt

Archive

Kreative Robotik

Eröffnung: 3. Feb. 2016, 18.30 Uhr; Ausstellung bis Ende Februar AEC Linz, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Gemeinsames Projekt des Instituts für Robotik der Johannes Kepler Universität Linz, dem Roboterlabor der Kunstuniversität Linz sowie der in Linz ansässigen
KUKA CEE GmbH.

Begrüßung:
Gerfried Stocker, künstlerischer Leiter der Ars Electronica
Univ.Prof. Dr. Reinhard Kannonier, Rektor der Kunstuniversität Linz

Roboter sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Abseits der klassischen Automatisierung entwickeln sich nun jedoch völlig neue Anwendungen: In der Kreativindustrie werden Roboterarme nicht wie sonst für die Massenfertigung eingesetzt, sondern für neue, innovative Prozesse, die die Herstellung von individualisierten Produkten ermöglichen. Gleichzeitig forschen Robotikinstitute an ganz neuen Einsatzbereichen von Robotern, die weit über bekannte Maschinen hinausgehen.

Für Ausstellungseröffnung wird um Anmeldung gebeten:
T 0732 7272 51 oder center@aec.at empfohlen

www.aec.at
www.robotsinarchitecture.org

Foto: Florian Voggeneder