zum Inhalt

Aktuelles

Projektmanagement und -organisation im Kulturbereich (Angewandte)

24. Nov. 2017 von 9.00 - 17.00 Uhr

Wie führt man ein Projekt durch, ohne am Weg die Nerven zu verlieren und schlaflose Nächte zu verbringen? Dieses Seminar zeigt Ihnen die Grundlagen von Projektmanagement im Kulturbereich. Dabei werden notwendige Voraussetzungen ebenso behandelt wie die Vermeidung bzw. das Erkennen potentieller Stolperfallen, in die man im Dschungel der Projektdurchführung immer wieder tappt.

Weiters werden folgende Bereiche gestreift: Dramaturgie und Ablauf einer Veranstaltung, Teambuilding und Kommunikation. Neben den klassischen Merkmalen von Projektmanagement liegt auch ein spezielles Hauptaugenmerk auf den Anforderungen und Eigenheiten von Projekten im Kulturbereich. Weiters werden hilfreiche Tools vorgestellt und besprochen. Zentral neben dem theoretischen Input ist der praktische Aspekt der Projektarbeit, der mit möglichst vielen Beispielen aus eigener Erfahrung v.a. aus der Arbeit an der Angewandten und der Erfahrung der KursteilnehmerInnen ergänzt wird. Inhalte/ Grundlagen Projektmanagement mit Fokus Kulturbereich/ Pojektmanagement Tools/ Dramaturgie und Ablauf einer Veranstaltung/ Teambuiling und Kommunikation