Sehr geehrte Damen und Herren,

Esthaem, Studierender der Visuellen Kommunikation, ist in der engeren Auswahl für die Sony World Photography Awards 2017 – dem größten Fotowettbewerb der Welt.  Die internationale Experten-Jury nahm die Arbeit des jungen österreichischen Fotografen „A Form of Madness“ in die engere Auswahl der Offenen Kategorie „Stillleben“ auf. Der Student ist der einzige österreichische Vertreter in der Shortlist. Die Gewinner der Offenen Kategorien werden am 28. März verkündet, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Mehr Informationen dazu sowie zu den Veranstaltungen der nächsten Tage entnehmen Sie bitte dem folgenden newsletter.

Sollte Ihr System eine korrekte Darstellung dieses newsletters verhindern, finden Sie ihn auch auf unserer homepage unter Kommunikation_PR_Veranstaltungen / Newsletterarchiv:
Hier der direkte link                                                                                    

                                                                     
Rückfragen bitte an:

Monika Mayrhofer
Kunstuniversität Linz
Kommunikation_PR_Veranstaltungen
monika.mayrhofer@ufg.at

News

WETTBEWERB
Sony World Photography Awards 2017

Esthaem, Masterstudent der Visuellen Kommunikation, ist nominiert.

mehr

AUSSTELLUNG
Eine Frage der Zeit Eröffnung: 14.03.2017, 18.00 Uhr; Finissage: 21.03.2017, 18.00 Uhr Projektraum Plastische Konzeptionen Keramik, DO.04.32

Ausstellung von Elke Halbmayer, Masterstudierende der Plastischen Konzeptionen / Keramik.

mehr

VORTRAG
WIENER & WIENER 15. März 2017, 13.30 Uhr Domgasse 1, 3. OG, pinkspace (Büro von Gilbert Bretterbauer)

Die Abteilung textil·kunst·design lädt zum Gespräch von Patricia Grzonka mit I. und O. Wiener

mehr

VORTRAG
Laryngitische Metamorphosen 15. März 2017, 14.00 Uhr Kunstuniversität Linz, Domgasse 1, Seminarraum DO0458

Die Zeitbasierten Medien laden zum Gastvortrag von Helge Hinteregger

mehr

MITTEILUNG
Next Comic Festival 17. März 2017, 18.00 Uhr; Ausstellung bis 24. März 2017 Raumschiff, Pfarrplatz 18, 4020 Linz

Graphic Novel von Miriam Neitsch, Studierende BE/WE, ausgestellt

mehr

AUSSTELLUNG
DIE DRITTE KÜCHE Eröffnung: 21.03.2017, 19.00 Uhr; Ausstellung bis: 24. März 2017 Domgasse 1, 2. OG, Raum 2.05

Die Experimentelle Gestaltung lädt zur Ausstellung von Robinson Stärk.

mehr

MITTEILUNG
BASEhabitat - Architektur jenseits der Grenzen 22. März 2017; Einlass 18.00 Uhr Beginn 18.30 Uhr Oberbank Donau-Forum, Untere Donaulände 28, Linz

Eine Veranstaltung aus der Reihe Kunst belebt Wirtschaft - Wirtschaft belebt Kunst

mehr

MITTEILUNG
Survivaltraining für KünstlerInnen / Pension am Konto - (k)eine Kunst? 23. März 2017, 16.00 - 18.00 Uhr Hauptplatz 8, Hörsaal A, 1. OG

Veranstaltung von IG BILDENDE KUNST mit forum - Kunstuniversität Linz u. Alumni Netzwerk Bruckneruni...

mehr

MITTEILUNG
Aktuelle Prüfungstermine / März 2017

Rahmentermine sowie aktuelle Termine der Abschlussprüfungen

mehr

Veranstaltungen des IFK Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften I
Kunstuniversität Linz in Wien

Lecture

KATHARINA PIECHOCKI
Cartographic Humanism: Reframing Early Modern Europe (1480–1580)
20. März 2017, 18.15 Uhr
IFK, Reichsratsstraße 17/DG, 1010 Wien
[Lecture in English]
mehr

Externe Veranstaltungen

Ausrasten

Eröffnung: 16. März 2017, 20.00 Uhr, Ausstellung bis 7. April 2017
Galerie an der Universität - Kunst im Bad
Katholische Hochschulgemeinde Linz, Mengerstraße 23, 4040 Linz
Ausstellung und Performance von Bernadette Laimbauer, Studierende der Bildenden Kunst / Experimentelle Gestaltung
mehr

nature brut

Die Parzer in der Galerie Schloss Puchheim
Eröffnung: 17.3.2017, 19.00 Uhr; Ausstellung bis: 9.4.2017
Galerie Schloss Puchheim, Gmundnerstraße 1a, Attnang-Puchheim
Robert Hübner, Univ.Assistent in der Abteilung Technik & Design / Werkerziehung organisiert und kuratiert diese Ausstellung und ist, wie u.a. auch Wolfgang Stifter,  em. Universitätsprofessor für Werkerziheung, als Künstler beteiligt. 
mehr

Publikation: Prothesen. Figuren einer lädierten Moderne

27. März 2017, 19.30 Uhr
Kepler-Salon Linz, Rathausgasse 5

Anlässlich des Erscheinens des Buchs „Prothesen. Figuren einer lädierten Moderne“ von Karin Harrasser, kommentieren die Univ.Professorin für Kulturwissenschaft an der Kunstuniversität Linz, und Drehli Robnik in Wechselrede Bilder und Filmschnipsel mit Körperersatzteilen.
mehr