zum Inhalt

Wettbewerbe & Ausschreibungen

Förderpreis für gegenständliche Kunst 2018

Zum 5. Mal vergibt der Bodenseekreis seinen Förderpreis für gegenständliche Malerei und Zeichnung. Bewerben kann sich jeder, der nicht älter als 35 Jahre ist und an einer Kunstschule oder Kunsthochschule studiert oder einen entsprechenden Abschluss besitzt. Eine Jury bestimmt die Bewerber, die an der Ausstellung in der Galerie Bodenseekreis, im Roten Haus in Meersburg, teilnehmen dürfen. 
Der offizielle Förderpreis des Kreises ist mit 4.000 Euro dotiert und beinhaltet die Möglichkeit, im Folgejahr in der Städtischen Galerie Fähnle in Überlingen auszustellen. Der Publikumsliebling erhält 1.000 Euro

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2018.

Ausschreibung.pdf

Bewerbungsbogen.pdf

www.bodenseekreis.de