zum Inhalt

Zweirad

Werner Daxberger
Diplomarbeit | 2003
Industrial Design

Die Diplomarbeit führt zu einer Motorradstudie, geplant als realistischer Ideenträger, welche individuelles, sportliches Fahren auf unterschiedlichen Streckenbedingungen, mit möglichst wenig Beeinträchtigung der Umwelt, bei größtmöglicher Sicherheit für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer, verspricht. Das Fahrzeug hat einen dynamischen, kantigen Formencharakter mit ergonomisch günstigen, flachen Flächenübergängen, an den Schnittstellen Mensch-Maschine.

Betreuung
Prof. Dr. Michael Stratmann (†), Dr. Bernhard Rothbucher, Bernd Stelzer

Datum der Fertigstellung
22.3.2003