zum Inhalt

SHUTTLE - Lehrgang für innovative Webkultur

Die Kunstuniversität Linz bietet in Kooperation mit dem Textilen Zentrum Haslach einen neuen, einjährigen Universitätslehrgang im Fachbereich Weberei an. Die neue Ausbildungsform trägt den Titel „SHUTTLE. Lehrgang für innovative Webkultur“. Sie ist berufsbegleitend auf Modulbasis zu absolvieren sein und richtet sich an Personen mit Erstausbildung im Textilbereich, die Ihre Kenntnisse erweitern und Zusatzqualifikation erwerben möchten. Ziel des Lehrgangs ist, die Schnittstelle zwischen maschineller Fertigung und Gestaltung zu stärken. Es sind somit gleichermaßen Personen mit künstlerischer Vorbildung angesprochen, wie auch Personen mit textiltechnischer Ausbildung bzw. langjähriger Berufserfahrung. Der Unterricht wird in den Räumlichkeiten des Textilen Zentrums Haslach, 45 km nördlich von Linz stattfinden, wo diverse Webmaschinen und technisches Equipment für die Ausbildung zur Verfügung stehen.

Der erste Durchgang des Lehrgangs SHUTTLE hat im Oktober 2013 begonnen.

Von 14. bis 20. April 2011 fand im Rahmen der Pilotphase bereits ein Schnupperkurs mit internationaler Beteiligung statt, bei dem das künftige Programm des Lehrgangs in Miniaturform erfolgreich erprobt wurde. Aufgrund der Evaluierungen dieses Probelaufs wurde nun das aktuelle Studienprogramm des ersten regulären Lehrgangs ausgearbeitet.

Um in der momentanen Konzeptionsphase die realen Bedürfnisse bestmöglich berücksichtigen zu können, bitten wir Sie, den Fragebogen digital auszufüllen und per Email an die Sender‐Adresse zu schicken. Alle Daten werden anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Bedarfserhebungsbogen.pdf

Lehrgangsleitung
em. O.Univ. Prof. Mag.art. Margareta Petrascheck-Persson

Konzeption und Planung
Mag.art. Christina. Leitner

Organisation
Martina Lehner

Kontakt
Kunstuniversität Linz
Hauptplatz 8
4010 Linz | Austria
und Textiles Zentrum Haslach
shuttle@ufg.at
Mobil: +43 (0) 676 84 7898 383