zum Inhalt

Archiv

OPEN STUDIOS, OPEN MINDS, OPEN DOORS!

7. Dez. 2018, 13.00 bis 18.00 Uhr Tabakfabrik Linz

Fashion & Technology beim "FORUM CREATIVE INDUSTRIES"

Bei zwei kostenlosen, geführten WALKS können teilnehmenden Unternehmen besucht und ein exklusiver Blick hinter die denkmalgeschützten Mauern der Tabakfabrik Linz geworfen werden.

Beide WALKS decken alle teilnehmenden OPEN STUDIOS ab!

WALK 1: 7.12. um 13.00 Uhr // Dauer ca. 2,5h
WALK 2: 7.12. um 16.00 Uhr // Dauer ca. 2,5h

Die Studienrichtung Fashion & Technology der Kunstuniversität Linz startete im Herbst 2015 als Bachelor-Studium.

Ab März 2019 wird zusätzlich ein international ausgerichtetes Master-Studium angeboten.


Warum sollt ihr unbedingt bei uns vorbei kommen?

Heute verbindet man mit Mode und Technologie hauptsächlich die Vorstellung von Smart Textiles und Soft Circuits, mit Wearables und 3D-Druckern.

Bei Fashion & Technology geht es um mehr:
In der Verknüpfung von traditionellen Techniken und modernen Technologien sehen wir die Chance uns dem Phänomen Mode auch wieder regional, umweltschonend und menschenwürdig anzunähern.

Neben den schon genannten Technologien beschäftigen wir uns auch mit Biomaterialien, 3D-Strick, neuen Wegen der Schnittentwicklung, Robotik als kreatives Tool für modernes Handwerk uvm.

Das Studium beschäftigt sich kritisch mit neuen Design- und Produktionsmethoden, beleuchtet die Relation von Körper und medialisierter Umwelt und bietet die Chance, sich frei und offen mit Fragen der Ästhetik auseinander zu setzen.

Zentral ist für uns der Austausch mit internationalen ExpertInnen und KooperationspartnerInnen aus den Bereichen Design, Forschung, Kunst und Wirtschaft in der Lehre und gemeinsamen Forschungsprojekten.

www.forumcreativeindustries.at/openstudios