zum Inhalt

Ö1 Talentestipendium

Der Ö1 Publikumspreis geht an Matthias Lindtner, Studierendem der Bildhauerei - transmedialer Raum an der Kunstuniversität Linz.

Auch das Ö1 Publikum durfte heuer wieder einen Gewinner wählen. Im Rahmen eines Online-Votings kürten die Ö1 Hörerinnen und Hörer Matthias Lindtner zu ihrem Favoriten. Der 1989 in Linz geborene Student der Kunstuniversität Linz erhält damit die Möglichkeit, seine Werke im Rahmen der Preisverleihung des Ö1 Talentestipendiums auszustellen. Der Künstler reagiert in seinen Arbeiten direkt auf die Umgebung und nutzt persönliche, alltägliche Erfahrungen als Ausgangspunkt.

Die Werke der Preisträger/innen sind bis 28. September 2018 im Wiener Ringturm zu sehen.

Die Grundidee des Ö1 Talentestipendiums, einer Initiative für Studierende der österreichischen Kunst-Universitäten, basiert auf der Überlegung von Nachhaltigkeit. Diese Förderung soll der Stipendiatin/dem Stipendiaten ermöglichen, sich ein Jahr lang ausschließlich ihrer/seiner künstlerischen Arbeit widmen zu können. Die Ö1 Talentebörse ist ein Kunstförderprojekt mit Unterstützung des Wiener Städtischen Versicherungsvereins.

oe1.orf.at/talentestipendium

Matthias Lindtner