zum Inhalt
MITTEILUNG

Call PhD-Kolloquium November 2021

Zusendung der Vorschläge bis 13.Juni 2021

English version below

Gemeinsame Sache: Selbstorganisierte Workshops

Für das nächste PhD-Kolloquium 4.- 5. November 2021 können Eintagesprogramme von Gruppen von PhD-Kandidat*innen konzipiert und umgesetzt werden.
 
Das heißt: Gruppen von mindestens drei Studierenden können gemeinsam einen Vorschlag für einen thematisch fokussierten Stream machen, der folgenden Komponenten haben kann:

  • Präsentation / Diskussion der eigenen Arbeit
  • Diskussion von Inhalten und/oder Methodenfragen
  • Einladung eines/einer Gastvortragenden, der/die den ganzen Tag anwesend ist. Bitte die Person vorab kontaktieren und ihre Verfügbarkeit abklären, auch die Bereitschaft, einen öffentlichen Vortrag zu halten.

 
Bitte in einer Kurzbeschreibung (max. 1 Seite) folgende Fragen beantworten:

  • Was ist der thematische Fokus und wie bezieht er sich auf die PhD-Projekte der Einreichenden?
  • Wie werden die Betreuenden eingebunden?
  • Warum wird der/die Gastvortragende eingeladen?
  • Wie wird die Präsentation / Diskussion ablaufen (Vorträge? Vorab verschicket Texte? Respondenzmodell?)
  • Vorschlag für einen Programmablauf
  • Voraussichtliche Kosten

 
Bitte um Zusendung der Vorschläge bis 13.Juni 2021 an katrin.petroschkat@ufg.at
Die Auswahl erfolgt durch das Research Board.
 
_________________________________________________________________________________

Common Causes: Selforganized Workshops

 
For the next PhD Colloquium 4th – 5th November 2021 one-day programs can be designed and implemented by groups of PhD-candidates.
 
That means: groups of at least three students can jointly propose a thematically focused stream, which can have the following components:

  • Presentation/discussion of own work
  • Discussion of content and/or methodological issues
  • Invitation of a guest speaker(s) who will be present for the entire day. Please contact the person in advance to clarify his/her availability, including willingness to give a public talk.

 
Please answer the following questions in a brief description (max. 1 page):
 
What is the thematic focus and how does it relate to the submitter's PhD-projects?

  • How will the supervisors be involved?
  • Why is the guest speaker(s) being invited?
  • How will the presentation/discussion proceed (talks? Pre-sent texts? response model?).
  • Proposal for a program schedule
  • Expected costs

 
Please send proposals by 13th June 2021 to katrin.petroschkat@ufg.at
Selection will be made by the Research Board.