zum Inhalt

Ausschreibung

INFORMATION

IFK_JUNIOR FELLOWSHIP

Bewerbung von 29. November 2021 bis 30. Jänner 2022

Junior Fellowships für Dissertant*innen mit österreichischer Staatsbürgerschaft bzw. nicht-österreichische Doktorand*innen, die an österreichischen Universitäten betreut werden.

Die nächste Ausschreibung wird für das akademische Jahr 2022/23 anlaufen. Die erfolgreichen Bewerber*innen haben zudem die Möglichkeit, an dem für das akademische Jahr 2023-2024 geplanten IFK_Abroad Stipendienprogramm für Forschung im Ausland teilzunehmen (freie Standort- und Hochschulwahl im Ausland; die Teilnahme ist möglich, aber nicht obligatorisch).

Beim Dissertationsvorhaben muss es sich um ein interdisziplinäres Forschungsprojekt aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften und der Kunst handeln, das sich kulturwissenschaftlicher Fragestellungen und Verfahren bedient.

Forschungsprojekte können, müssen sich aber nicht auf die aktuellen Themenschwerpunkte des IFK beziehen.

IFK_Junior Fellowships beinhalten ein monatliches Stipendium in der Höhe von € 1.650,- und einen Arbeitsplatz am IFK mit EDV und Internet-Zugang; der Erhalt des Stipendiums ist an den Aufenthalt am IFK gebunden, mehr als eine geringfügige Fremdtätigkeit ist neben dem Stipendium nicht möglich. Kosten für Kranken- und Sozialversicherung werden vom IFK nicht übernommen.

Eine erfolgreiche Bewerbung ermöglicht die Teilnahme an dem für das darauf folgende Studienjahr vorgesehenen IFK_Auslandsstipendienprogramm.

Bewerbungsbeginn: 29. November 2021
Bewerbungsende: 30. Jänner 2022

Nähere Informationen

© Blickwerk