zum Inhalt

News

INFORMATION

Ausschreibung / Ausstellungsprogramm 2022

Einsendeschluss: 1. Oktober 2021, 23.59 Uhr

forum presents / IFK_ART / Artnet


forum presents ist eine nichtkommerzielle Ausstellungsplattform mit dem Schwerpunkt zeitgenössische Kunst.
forum presents
ist ein Kooperationsprojekt und bietet gemeinsam mit der Kunstuniversität Linz die Möglichkeit einer Einzelausstellung für Absolventinnen und Absolventen der Kunstuniversität Linz, die auch Mitglied im Alumniverein forum – Kunstuniversität Linz sind.  
Webseite: www.forumpresents.com     


folgende drei Bereiche kommen im Rahmen von forum presents 2022 zur Ausschreibung:  

1.    eine von drei möglichen Einzelausstellungen in Linz (Splace am Hauptplatz und WHA Galerie)
2.    Eine Einzelausstellung in Wien in Kooperation mit IFK_ART
3.    die Möglichkeit einer digitalen Präsenz von bis zu 5 (verkäuflichen) Werken auf der Galerieplattform Artnet 

Es sind Bewerbungen bei mehreren Punkten möglich.  


Ad 1 
Künstlerinnen und Künstler können in den Ausstellungsräumlichkeiten splace am Hauptplatz (Hauptplatz 6, 4020 Linz) oder in der Galerie WHA (Domgasse 1, 4020 Linz) der Kunstuniversität Linz ausstellen. Die Art und Weise der Präsentation und die Auswahl der gezeigten Werke obliegt der Künstlerin, dem Künstler.  

Folgende Termine kommen zur Ausschreibung (Termine sind inklusive Auf- und Abbau), Mehrfachnennung sind möglich: 

20.04. – 04.05. – Galerie WHA
26.09. – 09.10. – splace am Hauptplatz
07.11. – 20.11. – Galerie WHA  

Details zu den Räumen: www.forumpresents.com/forum-presents


Ad 2  
forum presents : IFK_Art  

Das IFK (Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften | Kunstuniversität Linz in Wien) - gegründet 1992 - bietet Gastforscher*innen und Nachwuchswissenschafter*innen die Gelegenheit, jenseits der Routine der Universitätsverpflichtungen und dem Druck des Broterwerbs zu forschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus veranstaltet das IFK regelmäßig öffentliche Vorträge und Tagungen in seinen Räumlichkeiten. Seit 2015 ist das IFK ein Zentrum der Kunstuniversität Linz.

Das IFK freut sich, wenn nun auch vermehrt Künstler*innen Teil der Betriebs- und Diskussionskultur werden! Als Teil von IFK_Art werden die Räumlichkeiten des IFK in der Reichratsstraße 17, 1010 Wien, mit einer Einzelausstellung bespielt.

Folgender Termin kommt für eine Einzelausstellung zur Ausschreibung (Termin ist inklusive Auf- und Abbau):

14.02.2022 - 14.07.2022, Eröffnung: Anfang März 2022

Die Forschungsschwerpunkte im Jahr 2022 sind Kulturen des Übersetzens und Andere Arbeit. Diese Themen können bei der Planung der Ausstellung berücksichtigt werden, müssen aber nicht.
www.ifk.ac.at

Details zu den Räumlichkeiten: www.forumpresents.com/forum-presents


Ad 1 und 2 
forum presents und forum presents : IFK_Art

  • bezahlen ein Ausstellungs-Honorar von 500 Euro (brutto für netto) und ein Ausstellungsbudget von 500 Euro (Vorlage von Rechnungen und Originlabelegen)
  • stellen die Räumlichkeiten und die Ausstellungsaufsicht
  • versichern die Werke (Nagel zu Nagel)
  • machen die PR-Arbeit und richten die Vernissage aus

Bewerben können sich Absolventinnen und Absolventen der Kunstuniversität Linz, die auch Mitglied im Alumniverein forum - Kunstuniversität Linz sind. 


Für die Bewerbung dieser 2 Punkte sind einzureichen:  

  • Aussagekräftiges Dokumentationsmaterial über die eigene Arbeit (Portfolio und ein Lebenslauf). Alle Daten müssen in einem PDF zusammengefasst sein. Der Dateiname lautet auf: Nachname_Vorname.pdf.
  • Wunschtermin von einem oder mehreren der möglichen Termine. (Siehe Anmeldeformular)  

Ad 3  
Artnet forum presents   
Artnet wurde 1989 in New York gegründet und gehört heute zu den umfassendsten Kunstdatenbanken weltweit. Im Galeriennetzwerk Artnet sind gegenwärtig rund 2000 internationale Galerien mit ihren KünstlerInnen und deren Werken vertreten. Seit Sommer 2021 ist forum presents auf dieser Plattform mit dem Ziel, die Arbeiten der Alumni der Kunstuniversität Linz einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und die Internationale Wahrnehmung zu erhöhen. http://www.artnet.de/   

Für die Bewerbung dafür sind einzureichen:   

  • Aussagekräftiges Dokumentationsmaterial über die eigene Arbeit (Portfolio und ein Lebenslauf). Alle Daten müssen in einem PDF zusammengefasst sein. Der Dateiname lautet auf: Nachname_Vorname.pdf.
  • Abbildungen von maximal fünf Werken, die Werke müssen verfügbar und verkäuflich sein. 

Bewerben können sich Absolventinnen und Absolventen der Kunstuniversität Linz, die auch Mitglied im Alumniverein forum - Kunstuniversität Linz sind.   


Einreichung für alle drei Punkte

Hier ist das Anmeldeformular.   

Neben den Kontaktdaten gibt es für jede Ausstellungsmöglichkeit, bzw. für die Galerieplattform eine Einfülloption. Bitte hier die Wunschtermine mit einem „Ja“, Kreuzchen o.ä. markieren.
Eine weitere Einfülloption gibt es hier für Downloadlinks des Portfolios. Das Portfolio kann auch per E-Mail an forum@ufg.at (wenn unter 5 MB) oder via Wetransfer übermittelt werden.  

Die Jury besteht aus Mitgliedern des Vorstands des forum - Kunstuniversität Linz, und je einer Vertreterin oder eines Vertreters des Rektorates der Kunstuniversität Linz und des IFK.  


Letzter Einreichtermin (Deadline): 1. Oktober 2021, 23.59 Uhr. Es gilt das Absendedatum des Anmeldeformulars.


Rückfragen an: Ursula Witzany: forum@ufg.at,  0732/7898 2471, 0676/847898 273 oder an Rainer Nöbauer-Kammerer unter rnk@gmx.at

Weitere Informationen zu forum presents: www.forumpresents.com  


Für die Entscheidungen über die Aufnahme in die Ausstellungsreihe und die Galerieplattform ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Weiters behält das forum – Kunstuniversität Linz die Einreichungen in Evidenz um gegebenenfalls für andere Projekte auf die Bewerberin oder den Bewerber zuzukommen.