zum Inhalt
SYMPOSIUM

PhD-Kolloquium, Mai 2021

6. und 7. Mai 2021 Kunstuniversität Linz, Domgasse 1, 1. OG, Audimax, DO0129 A

Nähere Details sowie das Programm zum nächsten PhD-Kolloquium

Das PhD-Kolloquium findet einmal im Semester statt und stellt einen Knotenpunkt im PhD-Programm der Kunstuniversität Linz dar: Es bietet Gelegenheit, die teilweise örtlich und inhaltlich verstreuten PhD-KandidatInnen kennenzulernen, zu treffen, über PhD-Projekte an der Kunstuniversität Linz zu diskutieren. Letztlich müssen alle PhD-KandidatInnen zumindest einmal im PhD-Kolloquium präsentieren und bekommen die Gelegenheit, ihre Arbeit Kolleginnen und Kollegen in einem öffentlichen Forum zu präsentieren. Es wird daher erwartet, dass alle PhD-KandidatInnen an der Veranstaltung teilnehmen!

Sollte die analoge Abhaltung der Veranstaltung aufgrund der herrschenden COVID-Situation nicht möglich sein, wird die Veranstaltung digital stattfinden!

Programm
Am 6. Mai können PhD-KandidatInnen der Kunstuniversität Linz thematisch offen ihre PhD-Projekte präsentieren. Bitte bewerbt euch über den Call.

Am 7. Mai wird der Schwerpunkt auf die PhD-Gruppe rund um Prof. Giaco Schiesser innerhalb der PhD-Kooperation mit der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) gelegt. Die Kunstuniversität Linz kooperiert mit der Zürcher Hochschule der Künste im PhD-Programm. Die PhD-Gruppe um Giaco Schiesser ist ein Teil dieser Kooperation. Am 7. Mai wird die Kooperation und die Arbeitsweise dieser PhD-Gruppe in der Einführung vorgestellt. Daraufhin folgen vier Einzelpräsentationen von PhD-KandidatInnen.

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Kontakt
Kunst.Forschung | PhD
Dr. Veronika Schwediauer
veronika.schwediauer@ufg.at
M: +43 676 84 7898 2202
Bürotage: Montag, Dienstag
Hauptplatz 6, 4020 Linz

_____________________________________________________________________________

PhD-Colloquium, May 2021

6th and 7th May, 2021
University of Art and Design Linz, Domgasse 1, 1st floor, Audimax, DO0129 A  

The PhD-Colloquium takes place once per term and represents an angle point of the PhD-Program at the University of Art and Design Linz. It allows to get to know and regularly meet the PhD-candidates and to discuss ongoing PhD-projects. All PhD-candidates have to present their PhD-projects at least once at the PhD Colloquium and get the opportunity to discuss their projects in a public forum with their colleagues. It is hence expected that all PhD-candidates of the University of Art and Design Linz show their interest and take part in the event!

Should an on-site event not be possible due to the COVID-situation in May 2021, the colloquium will be held digitally.

Program
On May 6, PhD candidates of the University of Art and Design Linz can present their PhD-projects. PhD-candidates have to apply via the call.

On May 7, the focus will be on the PhD-group around Prof. Giaco Schiesser within the PhD-cooperation with the Zurich University of the Arts (ZHdK). The University of Art and Design Linz cooperates with the Zurich University of the Arts in the PhD-program. The PhD-group around Giaco Schiesser is a part of this cooperation. On May 7, the cooperation and the working style of this PhD-group will be presented in an introduction. Four presentations of PhD-candidates will follow.

We are looking forward to seeing you!

Contact
Art.Research | PhD
Dr. Veronika Schwediauer
veronika.schwediauer@ufg.at 
M: +43 676 84 7898 2202
Office Days: Monday, Tuesday
Hauptplatz 6, 4020 Linz