zum Inhalt
PRAESENTATION

Filme im Arkadengang

3. bis 23. Mai 2021 Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, Vitrine im Arkadengang

„Tagtraum“ von Sophie Rieger

Entstehungsjahr: 2020
Dauer: 2.48min

Der experimentelle Super-8-Kurzfilm versucht die Essenz eines Tagtraumes wiederzugeben; Bilder des inneren Auges. Der Film zeigt die Trance und die Entfernung der Aufmerksamkeit von äußeren Reizen und Zuwendung zur inneren Welt der Gedanken und Erinnerungen an einen warmen Sommerabend im Juni.

Die Künstlerin Sophie Rieger, geboren (n. 2000) und aufgewachsen in Linz, studiert seit 2019 an der Linzer Kunstuniversität Plastische Konzeption / Keramik. Sie verwendet für ihre Arbeiten eine Vielzahl an Medien; von Keramik über Malerei und Plastiken bis hin zu analoger / digitaler Fotografie und Film. Körper, Weiblichkeit, Psyche und die Dynamik zwischen Mensch und Natur werden vermehrt in ihren Werken thematisiert.

© Sophie Rieger